Salzburger Festspielgespräche Ildebrando D'Arcangelo

Ildebrando D'Arcangelo im Festspiel-Gespräch. Lesestube Arthotel Blaue Gans Salzburg // Foto: Simon Skina/ORF IIIv


Salzburger Festspielgespräche

ILDEBRANDO D'ARCANGELO


"Er ist der beste Don Giovanni unserer Zeit!", schwärmt kein Geringerer als Placido Domingo im Gespräch mit Barbara Rett über Ildebrando d'Arcangelo! Der italienische Sänger, der seit Jahren ein Fixstarter der Salzburger Festspiele und Publikumsliebling der Wiener Staatsoper ist, beeindruckte in der viel diskutierten Inszenierung von Sven Erik Bechtolf mit dunkler Stimme, spielerischer Intensität und fantastischem Aussehen.

Bei Barbara Rett verrät der sympathische Star, warum er schon als Bub davon geträumt hat, eine Salzburgerin zu heiraten, wie er versucht hat, seiner zahmen Elster die Arie der "Köningin der Nacht" beizubringen, und warum Mozart ihn fast zum Pianisten hätte werden lassen!

ZV Tipp
Festspielgespräch: Donnerstag, 7.8., 19.45h, ORF III
Blog Tipp
Mit besten Empfehlungen